Symposium

Heilpädagogische Gesellschaft Niederösterreich

Symposium „Vertrauen ist die Gegenwart der Hoffnung“

16. und 17. Oktober 2020

Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Mühlgasse 67, 2500 Baden

 

Vorträge:

 

Natalie Knapp
|| Vertrauen haben trotz unsicherer Zeiten – eine Ermutigung!

 

 

Karl-Heinz Imhäuser
|| 
Inklusion – Alles ist jetzt und hier

 

 

Ali Mahlodji
|| 
Potentialentfaltung im digitalen Zeitalter

 

 

Matthias Horx
|| 
Zeitalter der Achtsamkeit

 

 

 

 

 


Pädagogische Hochschule NÖ in Baden

 

Eine Anmeldung für österreichische Pflichtschullehrer*innen erfolgt über ph-online.ac.at – LV Nr. 311FOWLR10 (Freitag) und LV Nr. 311FOWLR11 (Samstag)
Alle anderen Interessierten registrieren sich bitte hier über Anmeldung.

Ein Unkostenbeitrag von 20,- € pro Tag wird vor Ort bei der Registrierung eingehoben.

 

 

Die Kurstadt Baden

liegt südwestlich von Wien, in der Thermenregion. Aber auch wenn man hier nicht zur Kur weilt, ist die Stadt mit ihren 26.000 Einwohnern immer einen Urlaub wert.

Ein Spaziergang durch den Kurpark, ins weltberühmte Rosarium im Doblhoffpark, zum Kongress Casino Baden oder zu einem der Heurigenlokale mit Badener Weinen ist stets ein besonderes Erlebnis.

Schauen Sie sich an, was Baden noch zu bieten hat: ein Einkaufsbummel durch die Biedermeiergassen der Fußgängerzone oder Ausflüge im Wienerwald und viel Kultur.

Baden ist besonders – das wusste schon der Kaiser.

Casino in Baden
Kongress Casino BadenRömertherme in Baden
Römertherme
Rosarium
RosariumStadttheater
Stadttheater Baden
Doblhoffpark
DoblhoffparkKurpark
Kurpark

Bilder zur Verfügung gestellt von der GG Tourismus der Stadtgemeinde Baden/©Lois Lammerhuber & ©Rainer Mirau

Weitere Informationen finden Sie auf:  http://www.baden.at/  und auf www.tourismus.baden.at

Schriftgröße ändern
Kontrast Modus